Spreewald

Der Spreewald ist ein ausgedehntes Niederungsgebiet und eine historische Kulturlandschaft im Südosten des Bundeslandes Brandenburg. Hauptmerkmal ist die natürliche Flusslaufverzweigung der Spree, die durch angelegte Kanäle deutlich erweitert wurde. Als Auen- und Moorlandschaft besitzt sie für den Naturschutz überregionale Bedeutung und ist als Biosphärenreservat geschützt.

Die zwanzig in der Datenbank am nächsten liegenden Orte:

Stasigefängnis Hohenschönhausen (76 km), Museumsinsel Berlin (76 km), Berlin (77 km), Berliner Reichstag (77 km), Potsdam (80 km), Wittenberg (88 km), Dresden (97 km), Quedlinburg (191 km), Prag (206 km), Barbarossahöhle (208 km), Wernigerode (216 km), Autostadt Wolfsburg (221 km), Museum und Besucherbergwerk Rammelsberg (241 km), Goslar (241 km), Schwerin (255 km), Celle (273 km), Hildesheim (273 km), Zoo Hannover (288 km), Deutsches Erdölmuseum Wietze (290 km), Ratzeburg (291 km)

Den aktuellen Ort von oben betrachten:

Google Maps, OpenStreetMap, Bing Maps, Yahoo!Maps