Museumsdorf Cloppenburg

Das Museumsdorf Cloppenburg – Niedersächsisches Freilichtmuseum in der niedersächsischen Kreisstadt Cloppenburg ist eines der ältesten Freilichtmuseen Deutschlands.

Das Museum zeigt auf einem Areal von ca. 20 ha die Geschichte des ländlichen Raumes Niedersachsens vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart. In über 50 historischen Gebäuden mit den zugehörigen bäuerlichen Gärten und auf sonstigen landwirtschaftlichen Nutzflächen wird der Wandel im Verhältnis Mensch-Umwelt thematisiert.

Leider war das Wetter bei meinem Besuch recht schlecht. Die Sonne wurde vollständig durch dunkle Regenwolken verdeckt.

Die zwanzig in der Datenbank am nächsten liegenden Orte:

Meyer Werft Papenburg (54 km), Bremen (57 km), Deutsches Erdölmuseum Wietze (122 km), Hannover (125 km), Zoo Hannover (127 km), Celle (139 km), Hildesheim (150 km), Miniatur-Wunderland (150 km), Tierpark Hagenbeck (151 km), Hamburg (151 km), Bunker Hamburg Hauptbahnhof (152 km), Warburg und Wilhelmsthal Calden (168 km), Goslar (191 km), Autostadt Wolfsburg (191 km), Museum und Besucherbergwerk Rammelsberg (193 km), Kassel (197 km), Düsseldorf (200 km), Ratzeburg (205 km), Lübeck (208 km), Schleswig (211 km)

Den aktuellen Ort von oben betrachten:

Google Maps, OpenStreetMap, Bing Maps, Yahoo!Maps